• 1
  • 2
  • 3
  • 4
Industry

Industry

Our spices, blends and additives are developed for a wide variety of areas in the food industry and sold worldwide.

Artisan production

Artisan production

Our range of spices, blends and additives for artisan food production provides the right ingredient for any taste.

Beck BIO

Beck BIO

For us, the full organic quality of our spices, blends and ingredients begins with the careful selection of choice raw materials from controlled organic cultivation.


Privacy Policy

1. Datenschutz auf einen Blick

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern

Beim Besuch unserer Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym; das Surf-Verhalten kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden. Sie können dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern. Detaillierte Informationen dazu finden Sie in der folgenden Datenschutzerklärung.

Sie können dieser Analyse widersprechen. Über die Widerspruchsmöglichkeiten werden wir Sie in dieser Datenschutzerklärung informieren.

2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Verantwortlicher für die Datenerhebung und Datenverarbeitung ist:

Beck Gewürze und Additive GmbH

Kirschenleite 11-13

91220 Schnaittach

Tel: 0049 9153 – 9229 10

Fax: 0049 9153 – 9229 20

Email : This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

 

Der betriebliche Datenschutzbeauftragte ist:

Jens Wiemeyer, betriebliche Datenschutzbeauftragter (GDD)

c/o. B .i N BusinessCoaching+Consulting
Inh. Jens Wiemeyer

Oberer Krankenhausweg 11

91220 Schnaittach

E-Mail This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

 

Name und Anschrift der zuständigen Aufsichtsbehörde ist:

Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht

Promenade 27

91522 Ansbach

Telefon: 0981 – 531300

E-Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Auskunft, Sperrung, Löschung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Widerspruch gegen Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

3. Datenerfassung auf unserer Website

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

4. Analyse Tools und Werbung

Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet so genannte "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Die Speicherung von Google-Analytics-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.

IP Anonymisierung

Wir haben auf dieser Website die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Browser Plugin

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Widerspruch gegen Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

Auftragsdatenverarbeitung

Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um.

Demografische Merkmale bei Google Analytics

Diese Website nutzt die Funktion “demografische Merkmale” von Google Analytics. Dadurch können Berichte erstellt werden, die Aussagen zu Alter, Geschlecht und Interessen der Seitenbesucher enthalten. Diese Daten stammen aus interessenbezogener Werbung von Google sowie aus Besucherdaten von Drittanbietern. Diese Daten können keiner bestimmten Person zugeordnet werden. Sie können diese Funktion jederzeit über die Anzeigeneinstellungen in Ihrem Google-Konto deaktivieren oder die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics wie im Punkt “Widerspruch gegen Datenerfassung” dargestellt generell untersagen.

Google reCAPTCHA

Wir nutzen “Google reCAPTCHA” (im Folgenden “reCAPTCHA”) auf unseren Websites. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (“Google”).

Mit reCAPTCHA soll überprüft werden, ob die Dateneingabe auf unseren Websites (z.B. in einem Kontaktformular) durch einen Menschen oder durch ein automatisiertes Programm erfolgt. Hierzu analysiert reCAPTCHA das Verhalten des Websitebesuchers anhand verschiedener Merkmale. Diese Analyse beginnt automatisch, sobald der Websitebesucher die Website betritt. Zur Analyse wertet reCAPTCHA verschiedene Informationen aus (z.B. IP-Adresse, Verweildauer des Websitebesuchers auf der Website oder vom Nutzer getätigte Mausbewegungen). Die bei der Analyse erfassten Daten werden an Google weitergeleitet.

Die reCAPTCHA-Analysen laufen vollständig im Hintergrund. Websitebesucher werden nicht darauf hingewiesen, dass eine Analyse stattfindet.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse daran, seine Webangebote vor missbräuchlicher automatisierter Ausspähung und vor SPAM zu schützen.

Weitere Informationen zu Google reCAPTCHA sowie die Datenschutzerklärung von Google entnehmen Sie folgenden Links: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ und https://www.google.com/recaptcha/intro/android.html.

5. Plugins und Tools

Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

Google Maps

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

 

 

Downloads

BBQ spices and BECK SoftFix Marinades 2023

BBQ spices and BECK SoftFix Marinades 2023

The best ingredients for the flavor trends 2023 - from poultry to game and seafood or vegetarian: Tasty treats for every palate!  

Download

General Terms and Conditions of Business

1. General:

The following Terms and Conditions of Business apply for all our deliveries to entrepreneurs and services performed for entrepreneurs as laid down in § 310 Paragraph 1 in conjunction with § 14 of the German Civil Code (BGB). Deviating terms and conditions of our contract partners which we do not expressly recognise are not binding, even if we do not expressly object to them. The Terms and Conditions of Business of our contract partners are only effective with our express written approval.
On placing an order, purchasers accept our General Terms and Conditions of Business for future transactions as well. The validity of the Terms and Conditions of Business can only be changed by written agreement. This also applies for amendments to the written form clause.

2. Offers, Scope of Services and Conclusion of Contract:

Our offers are all subject to change and non-binding. Only at this point will incoming contracts (orders) placed by a customer constitute an offer. Orders are only deemed to have been accepted once they have been confirmed by us in writing or in a text form. Verbal subsidiary agreements and subsequent changes to a contract are only valid once confirmed by us in writing or in a text form. Our order confirmation is decisive for the scope of a contractually agreed performance.

3. Transfer of Risk and Despatch:

Each consignment shall have been agreed "ex works" provided that is deemed to have been agreed unless specifically confirmed otherwise. Despatch is carried out at the expense and risk of purchasers. If duly requested by purchasers, we will insure consignments against theft, breakage, fire and water damage and other insurable losses and risk at the expense of the relevant purchaser.

4. Prices and Payment, Offsetting and Retention:

Unless otherwise agreed, prices apply ex works exclusive of despatch and transportation expenses. Value Added Tax in the respective legal amount is added to the prices shown. 
Should we take account of subsequent requests for change by a purchaser; the extra costs incurred will be charged to the purchaser. Our invoices are payable immediately upon receipt, with no deductions. Due dates shown on the receipt of an order shall apply as payment deadlines. The date of our invoice constitutes the commencement of the payment period. Interest in the amount of 8% above the respectively valid basic interest rate shall be charged in the event of the culpable overrunning of the payment period under reservation of the assertion of other claims. 
Purchasers are only entitled to offsetting when their counter-claims are legally binding, undisputed or acknowledged by us. Buyers shall furthermore only be entitled to exercise a right of retention if their counter-claim is based on the same contractual relationship.

5. Delivery Period:

Delivery times indicated by us may only be deemed to be approximate. They are only binding when designated as such. They are appropriately extended when purchasers on their part delay or fail to provide essential or agreed active cooperation. The same applies for operational disruptions which result from shortages of raw materials, power cuts, strikes and similar events (force majeure) in our own or in a third-party enterprise on which production depends. Such obstacles exempt us from compliance with agreed delivery dates and entitle us to withdraw completely or partially from the contract. Should a purchaser, once we have already fallen behind schedule, grant us an appropriate period of grace with a warning of rejection, the purchaser shall be entitled to withdraw from the contract after expiry of this grace period. The buyer shall only be entitled to compensation due to non-performance in the amount of the foreseeable loss when the delay was the result of wilful intent or gross negligence; this liability for damages is furthermore limited to 50% of the damage incurred.

6. Retention of Title:

We retain title to the goods delivered until their payment has been fully settled. Retention of title also applies until all claims, including future and contingent claims resulting from the contractual relationship between the buyer and our company have been settled. Purchasers may neither pledge nor provide our goods as security unless they have already effectively assigned their claims against their contract partners to a third party or agreed on non-assignment. The buyer may, however, resell or process our goods in the normal course of business. The buyer shall thus already assign the receivables resulting for these business partners to us in order to secure the fulfilment of our claims according to Clause 1.  
In the event that the buyer sells our goods together with other goods not belonging to us or combines, mixes or blends our goods with other movable goods or should the buyer enforce a claim also covering his other services, he shall assign to us at this point already the same claims to this receivable including all the ancillary rights in the amount of the value of our goods with priority over the remaining share of the receivables. We hereby accept the declaration of assignment of the buyer. Upon request by us, the buyer shall be obliged to evidence these claims to us in detail and make the effected assignment known to subsequent purchasers linked to the request to pay the amount of our claims to us. We are also entitled to notify the subsequent purchaser of the assignment ourselves and collect the amount receivable. We shall no exercise this entitlement as long as the purchaser duly complies with his obligations to make payment. In the event that the purchaser collects the receivables assigned to us, he shall already hereby assign his respective remaining receivables in the amount of these parts of claims. The surrender of the amounts involved shall, however, shall not be affected. 
The purchaser may not assign his claims against subsequent purchasers to third parties, nor pledge them, nor agree to a prohibition of assignment with its subsequent purchasers. In the case of current accounts our securities are deemed to be security for payments of amounts owing to us. Purchasers shall notify us immediately of any attachment or any other impairment of our rights by a third party. Purchasers shall deliver to us all the documents required for intervention and bear the intervention costs incurred by us. At the request of the purchaser, we will release the securities to which we are entitled provided their value exceeds the amount of receivables in Clause 1 by more than 10%. We are entitled to exercise our rights to retention of title without withdrawing from the contract.

7. Claims for Defects

Descriptions of our goods, statements with respect to their characteristics, etc. do not constitute a warranty within the meaning of the German Civil Code (BGB). We likewise to not assume warranties in respect of any suitability for use. A product will in particular not be defect when a defect only concerns an insignificant deviation from the agreed quality insofar as such a deviation does not impair the usability of the goods delivered (e.g. slight deviation in the colour). 
Instructions for use and technical advice which may be given are given on the basis of experience, but without giving rise to any liability on our part. If the purchase is a commercial transaction for both parties, the purchaser shall examine the goods immediately after receipt insofar as this is feasible in the appropriate course of business and shall immediately, but not later than within a week of receipt of the goods, notify us in writing should a defect become apparent. Should written notification not be received in this period, the goods delivered by us will be deemed to have been approved unless the defect was not recognisable during the inspection of the goods. The provisions of §§ 377 and the following of the German Commercial Code (HGB) shall also apply. 
In the event of justified complaints we shall deliver shortfalls, and otherwise, at our own option, remedy the defect, withdraw from the contract or duly reduce the purchase price provide this is deemed to be reasonably acceptable for the purchaser. Should, in the event of rectification, the second replacement delivery also be inadequate, purchasers shall be entitled to withdraw from the contract or reduce the purchase price by a reasonable amount. 
Any other claims for compensation by a purchaser, insofar as such claims do not result from the assumption of a guarantee, shall be excluded. This shall not apply in the event of wilful intent or gross negligence on our part in respect of significant contract obligations.

8. Liability:

Claims for compensation by purchasers are excluded. This shall not apply in the event of wilful intent or gross negligence in respect of significant contract obligations on our part in the case of the assumption of warranties.

9. Patent Rights

We do not assume any liability for the risk of off-patent use upon delivery of our products. Only purchasers of the goods are obliged to check on whether or not the use constitutes an infringement of the property rights of others.

10. Applicability of German Law, Place of Performance, Place of Jurisdiction and Final Provisions:

The application and interpretation of these General Terms and Conditions of Business and the conclusion and interpretation of legal transactions with purchasers are regulated according to the law of the Federal Republic of Germany. The application of a uniform law on the conclusion of international sales contract for movable goods, the uniform law on the international sale of movable goods in the UN Sales Convention, is excluded. 
The place of performance for all the obligations resulting directly or indirectly from this contractual relationship, including the obligation to make payment, is D-91220 Schnaittach. If the purchaser is a business person, D-01220 Schnaittach is agreed as the local authority for all the legal disputes arising from the contractual relationship and its development (also applies for actions on bills of exchange and checks). We are also entitled to take legal action at a court that is responsible for the headquarters or a branch of the purchaser.
 
The invalidity of individual provisions of this contract or its components does not affect the validity of the remaining provisions. The parties to the contract shall be reasonably obliged to replace in good faith invalid provisions with provisions which best comply with the economic success of invalid provisions insofar as such replacement does not result in any material change to the content of the contract; the same shall also apply to any matter which requires regulation but for which no express provision has been made.

www.beck-gewuerze.de

More Articles ...


Contact us

Kindly complete this form if you wish to be contacted or if you require more information. We'll get in touch with you immediately.

captcha

Produkte Handwerk2k